welcome
welcome
welcome
welcome
welcome
welcome
welcome
welcome
welcome
welcome
Die Perle der Karibik Margaritha erreicht man seit Mitte 2011 mit Direktflügen der Lufthansa von Frankfurt  nach Caracas / Venezuela. Zubringerflüge innerhalb Deutschland bzw. Europa nach Frankfurt sind i.d.R. über jeden Flughafen buchbar.

In der Regel ist mit keinem Stopover auf den venezolanischen Festland zu planen, da täglich mehrfach die Transferstrecke Caracas - Porlamar / Isla Margaritha durch die Fluggesellschaft Laser, Aserca u. a.  bedient wird. Sie müssen nur ein paar mehr Minuten auf dem Festland Airport einplanen, da Sie vom internationalen Airport zum nationalen Transferairport durchchecken müssen.

Wenn auch mit etwas Mehraufwand verbunden können Sie nun täglich viel variabler und flexibler zu uns ins Paradies nach El Yaque gelangen.


Laser, Aserca, Ihre Inselflugshuttle von Caracas aus, landen direkt in Porlamar, der Hauptstadt der Isla Margarita.
Der Autotransfer ins Surfer- und Kiter-Paradies dauert dann nur noch 10 Minuten.

Außerdem ist fast täglich die Anreise mit anderen europäischen Liniengesellschaften (KLM, IBERIA, Air France usw. ) über Caracas möglich.

Reiseführer:
Venezuela. Isla de Margarita
Reisen mit Insider-Tipps.
Mit Reiseatlas.
Reihe: Marco Polo Reiseführer
ISBN 3829705875

Isla Margarita
Reise Handbuch von Monika Knobloch. Unterwegs Verlag,
ISBN-13 978-3861120933
Hochscrollen
Runterscrollen

 
Koordinaten